Aktuelles

Aktuelle Neuigkeiten zur MGV

1 2 3 18

Besuch des MGV „Cäcilia“ Rulle bei Pfarrer Schöneich in Freren

Am Samstag dem 11. Juni 2022 machten sich fünf Vorstandsmitglieder mit ihren Ehefrauen auf den Weg nach Freren, um sich bei ihrem Ex-Präses Pfarrer Dietmar Schöneich für die Unterstützung und für sein Engagement für unseren Chor recht herzlich zu bedanken. Wir trafen uns am Pfarrhaus und fuhren dann mit ihm zum Landhaus Evers, um uns bei Kaffee und selbstgebackenen Kuchen in gemütlicher Runde zu unterhalten. Dies war schon mal ein guter Beginn.

 

Danach machten wir mit Pfarrer Schöneich einen Stadtrundgang durch Freren. Ein großer zentraler Platz am Rathaus mit vielen umliegenden Geschäften und einem großen Parkplatzangebot. Alles zentral und fußläufig zu erreichen. Insgesamt eine gute Infrastruktur. Weiter besichtigten wir die evangelische Kirche und die katholische Kirche St. Vitus, die auch beide im Zentrum, fast nebeneinander liegen.

Dann wurde es für uns Zeit, denn wir hatten vereinbart, dass wir an dem samstäglichen Gottesdienst in der Kirche St. Servatius in Beesten teilnehmen. In der schönen, hellen Kirche hielt Pfarrer Schöneich den Gottesdienst.

Bei dem abschließenden gemeinsamen Essen in der Gaststätte Lüns, mit vielen guten Gesprächen und Anekdoten, verging die Zeit wie im Flug. Wir werden diesen schönen, sommerlichen Tag in guter Erinnerung behalten und wünschen Pfarrer Dietmar Schöneich, in seinem neuen Umfeld, alles Gute. Damit er uns auch in Erinnerung behält, überreichten wir ihm als „Dankeschön“ den Bildband „150 Jahre MGV „Cäcilia“ Rulle“ für seine Unterstützung und sein Engagement für unseren Chor.

Himmelfahrtsausflug 2022

Himmelfahrtsausflug des MGV „Cäcilia“ Rulle

Am Donnerstag dem 26. Mai 2022 fand die traditionelle Himmelsfahrttour des MGV „Cäcilia“ Rulle statt. Nach einem guten reichhaltigem Frühstück im Vereinslokal Nieporte fuhren wir dann weiter nach Osnabrück-Haste. In der Christus-König-Kirche in Haste begleitete unser Chor den Gottesdienst mit drei gut vorgetragenen Gesangstücken. Pfarrer Alexander Bergel bedankte sich recht herzlich bei uns und würde uns gerne, wie auch viele Gottesdienstbesucher, in der nächsten Zeit mal wieder sehen und hören.

Anschließend fuhren wir wieder nach Rulle zurück, zu einem gemütlichem Beisammensein im Garten von Mechthild und Richard Rawert.

Singen macht neben Spaß und Freude auch durstig und hungrig. Neben einem „Kaltgetränk“ wurden wir mit gut gegrillten Würstchen verwöhnt.

In froher und gemütlicher Runde endete unser Himmelsfahrtsausflug. Es hat allen mal wieder sehr viel Spaß gemacht.

Ein herzliches Dankeschön dem Ehepaar Rawert für die Gastfreundschaft, dem Festausschuss und allen, die zum Gelingen des Ausflugs beigetragen haben.

G.R.

Jahreshauptversammlung 2022

Jahreshauptversammlung des MGV „Cäcilia“ Rulle

Neuer Präses Pfarrer Bernhard Horstmann

Am 18. Mai 2022 fand die Jahreshauptversammlung des MGV „Cäcilia“ Rulle in der Gaststätte „Zum alten Kloster“, Nieporte statt. Die anwesenden Mitglieder wurden von unserem 1. Vorsitzenden Otto Tepe recht herzlich begrüßt. Sein besonderer Gruß galt unserem neuen Präses Pfarrer Bernhard Horstmann und den anwesenden Ehrenmitgliedern Franz Klanke und Benno Rahe sowie unserem Chorleiter Dr. Jan Kampmeier. Mit ihm haben wir nach der Pandemie wieder einen guten Einstieg in unser Chorleben geschafft.

Der Vorsitzende dankte in seinen Begrüßungsworten dem Vorstand für die gute Zusammenarbeit. Auch den Notenwarten, dem Lied- und Festausschuss und für die Pflegearbeiten im Piusgarten galt sein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit. Otto Tepe dankte allen Sängern für ihren Einsatz und freute sich darüber, dass wir nun wieder gemeinsam singen können.

Er erinnerte an alle verstorbenen Mitglieder unseres Vereins. In Stille wurde der Toten gedacht.

Der 1. Schriftführer Günter Rahe ließ die Jahre 2020 und 2021 Revue passieren. Was für zwei Jahre liegen hinter uns. Bis Februar 2020 war es noch unvorstellbar, dass ein Virus unser gesamtes Leben auf den Kopf stellen würde. Ein Ausnahmezustand für uns alle und auch für den MGV „Cäcilia“ Rulle. Mit vielen coronabedingten Unterbrechungen wurden jedoch immer wieder Chorproben in diesen zwei Jahren durchgeführt.

Unsere MGV-Gemeinschaft konnte aber noch am 14. November 2021 ihr 150-jähriges Stiftungsfest mit einem Wort- und Dankgottesdienst im Saale Nieporte und Herrn Domkapitular Reinhard Molitor feiern.

Der Kassierer Benno Rolf erläuterte die Kassenberichte und konnte eine gute Kassenlage vorweisen. Aufgrund des Berichtes der Kassenprüfer Hans-Jürgen Lieber und Franz Dieckmann wurde ihm einstimmig Entlastung erteilt.

Nachdem unter Leitung von Benno Rahe dem Vorstand ebenfalls einstimmige Entlasung erteilt wurde, nicht ohne Dankesworte für die geleistete Arbeit an den Vorstand zu richten, fanden die Vorstandswahlen statt.

Einstimmig gewählt wurden der 1. Vorsitzende Otto Tepe, der 2. Vorsitzende Gerd Büttner, der 1. Schriftführer Günter Rahe, der 2. Schriftführer Richard Rawert, der 1. Kassierer Benno Rolf sowie Friedhelm Gretzmann als 2. Kassierer.

Als Notenwarte tätig sind Hans-Jürgen Lieber und Benno Rolf. Dem Festausschuss gehören die Sänger Josef Holtmeyer, Franz Dieckmann und Josef Strunk an. Im Liedausschuss geben Hans-Jürgen Lieber, Heinz Witte und Otto Tepe sowie Chorleiter Jan Kampmeier den Ton an. Als Kassenprüfer fungieren Hans-Jürgen Lieber und Franz Dieckmann noch für ein weiteres Jahre.

Unser neue Präses Pfarrer Bernhard Horstmann stellte sich den Anwesenden kurz vor und betonte, dass er gerne katholischer Priester sei und immer da sein möchte, wo Menschen sind. Er ist aber nicht nur den Menschen sondern auch dem Gesang zugewandt und möchte deshalb auch gerne Präses des MGV „Cäcilia“ Rulle sein. Wir wünschen uns gemeinsam mit ihm eine gute, erfolgreiche Zusammenarbeit.

Nachdem die letzten zwei Jahre, aufgrund der Corona-Pandemie, nicht so schön waren; freut sich nun unser Chorleiter Dr. Jan Kampmeier, dass wir wieder gemeinsam singen können und dies nun auch für die Zukunft so bleibt. Er freut sich, mit uns, weiter Gottesdienste zu begleiten und auf weitere schöne Auftritte. Der Chorleiter bedankte sich bei allen Sängern recht herzlich für die gute Zusammenarbeit.

Abschließend bat der 1. Vorsitzende Otto Tepe alle Sänger sich auch in Zukunft recht zahlreich bei den Chorproben zu engagieren. Mit einem Dank an alle Sänger und einem gemeinsamen Lied schloss der Vorsitzende die Jahreshauptversammlung und wünschte allen einen guten Nachhauseweg.

Singen macht Spaß, Singen macht Freude deshalb laden wir alle Männer, die gerne Singen, zu unseren Chorproben jeden Mittwoch von 19.00 – 21.00 Uhr im Vereinslokal Nieporte recht herzlich ein.

Weitere Termine und alles Wissenswerte über uns und Rulle finden Sie auf unserer Homepage: www.mgv-rulle.de.

GR

1 2 3 18
Chorprobe u. n. Termine

Die Chorproben sind in der Regel Mittwochs von 19.00 bis 21.00 Uhr im Vereinslokal „Zum alten Kloster“, Inh. Florian Nieporte, Klosterstr. 17, Wallenhorst-Rulle

Archive